Herzlich willkommen in unserer Ferienwohnung xxxxxxxxxxxxxxxxx:

Es muss sein, dass wir Ihnen diese Informationen geben und Sie um einiges bitten.

  • Was Sie mitbringen sollten:
    • Bettwäsche (Maße jeweils 80 x 200 bzw. 160 x 200)
    • ggf. Kinderbett
    • Handtücher
    • Geschirrtücher
       
  • Bei Anreise:
    • Bitte als erstes Kurtaxe in der Kurverwaltung entrichten.
      (Die Kurkarte immer mitführen, da Kontrollen durchgeführt werden.)
    • Dringend bitte den Stromzähler ablesen und im Stromheft notieren.
      Diesen finden Sie ??
      ???
       
  • Beschaffung von Informationen
    • Ausflugsmöglichkeiten (Schiffs-, Bahn- und Busverkehr)
    • Sehenswürdigkeiten
    • Veranstaltungen
      Sie finden eine bestimmte Auswahl auf dieser WEB-Seite, im Frühstücksraum,
      auf der Gemeindeverwaltung und in den Büros des Bodensee Turismus.
       
  • Was Sie bei Benutzung von Elektrogeräten beachten sollten:
    • Wenn die Heizkörper benutzt werden, bitte beim Abstellen auch die Netzstecker ziehen !
    • Die Heizkörper nicht mit Gegenständen verhängen und abdecken !!!!!
    • Zum Grillen im Freien, befindet sich ein Elektrogrill <<Ort>> und auch ein Kohlegrill.
    • Reinigung nach Benutzung, insbesondere Küchengeräte, Grillgeräte usw.
       
  • Was Sie bitte nicht tun sollen:
    • Bitte nicht im Bungalow rauchen!
      Wir möchten, dass sich auch unsere Nichtrauchergäste wohlfühlen!

       
  •  Abschließen der Ferienwohnung:
    • Während des gesamten Aufenthaltes in unserer Ferienwohnung
      bitte darauf achten, dass die Eingangstür von außen nur mit dem Schlüssel geöffnet werden kann !!!!!!

       
  • Waschmöglichkeit:
    • Im Waschmaschinenraum kann Wäsche gewaschen werden.
      Kosten pro Maschine = x Euro
       
  • Was Sie vor  der Abreise erledigen sollten:
    • Die Endreinigung wird ausschließlich von einer von uns beauftragten Person durchgeführt.
    • Bitte unbedingt Geld für die Endreinigung sichtlich hinterlegen.
    • Alle benützten Gegenstände wieder an den ursprünglichen Ort zurückbringen.
    • Bitte den Warmwasserboiler wieder auf den OPunkt zurück stellen!
    • Bitte den Kühlschrank ausschalten und die Türe offen stehen lassen!
      (Es ergibt sich sonst die Gefahr von Schimmelbildung.)
    • Bitte den Stromzähler ablesen und im Stromheft notieren.
       

Bitte beachten Sie auch die in der Ferienwohnung ausliegende Informationsmappe.

Änderungsmöglichkeiten:

  • allgemeiner Text

Ferien am Bodensee
“Urlaub der Extraklasse”

Lindau_090620_1
Konstanz_10_0707
BodenseeMap

WEBseite
als Mustervorlage
für Ihre Ferienwohnung